Stimmen von KundInnen/Feedbacks

... zu den MBSR-Kursen:

Achtsamkeitstraining zur Stressbewältigung...
 
"Der  achtwöchige MBSR-Kurs war eine sehr große Bereicherung für mich. Eine gute Möglichkeit, um aus den Pflichten des Alltags auszusteigen, bewusst zu entschleuigen und so zu mehr Ruhe und Gelassenheit zu finden.
Die vielen Impulse (z. B. Meditation- und Yogaübungen, Body Scan) lassen sich für mich gut in meinen Alltag integrieren und in die tägliche Praxis umsetzen.
Das "Achtsamkeitstraining" unter der kompetenten Anleitung und Begleitung unserer Kursleiterin, Frau Mag. Zimmermann, kann ich wärmstens weiterempfehlen!
Ich freue mich bereits auf weitere Abende ... im Sinne der Achtsamkeit."
(Tanja H., Psychotherapeutin)

"Birgit Zimmermann hat mir mit ihrer sympathischen Art auf professionelle Weise die Grundlagen von Achtsamkeit und Meditation nahe gebracht. Ich habe nicht nur gelernt die Bedürfnisse meines Körpers besser zu erspüren, sondern mein unsteter Geist ist ruhiger geworden und genießt inzwischen die Stille während meiner täglichen Meditation. Ich bin sehr froh, den MBSR Kurs besucht zu haben, da ich mich inzwischen schon besser vom Stress im Alltag distanzieren kann."

 (Eva)


"Für mich ist MBSR ist eine wundervolle und berührende Reise zu sich selbst. mit etwas Mut und Offenheit konnte ich mich dabei auf allen Ebenen (Körper, Geist und Seele) noch besser kennen, wahrnehmen und spüren lernen."

(Carina L, Sozialarbeiterin)


"Die MBSR - Übungen waren für mich extrem hilfreich. Ich gehe körperlich und seelisch gestärkt aus diesem Kurs hervor.
 Von Kindesbeinen an war ich eine Meisterin des sorgenvollen Grübelns. Schade, daß ich nicht schon viel früher Meditationsschülerin sein konnte! Ich möchte daher gerne meine Kinder mit Meditation in Kontakt bringen, so selbstverständlich, wie ich ihnen Schwimmen und Radfahren beibringe. Ich bin mir sicher, daß ich ihnen und mir damit ein sehr wertvolles Geschenk mache."
(Ute E., Ärztin in Karenz)

"Jane Fonda sagt - die Herausforderung besteht nicht darin, perfekt zu sein, sondern ein in sich Ganzes zu bilden.

Achtsamkeit mit der Haltung im hier und jetzt und  bei sich zu sein hilft dabei auf eine unglaublich wohltuende, erfüllende Art und Weise.  Die formellen und informellen Übungen dazu sind ein Training auf dem Weg zum eigenen Selbst. Ich kann den Kurs jedem sehr empfehlen, der ein Interesse an einem gesundenen Körper/Geist/Seele-Gleichgewicht hat und das Leben mit allen Sinnen spüren will!!!"

(Gabi U., Sozialarbeiterin)