Mein nächster MBSR-Kurs

Stressbewältigung durch Achtsamkeit ...

 

... findet statt ab 18.9.2019!

 

  Informationsabend: 

  Mittwoch, 4.9.2019 um 18:15 Uhr  

  Tarviserstr. 30 (Diözesanhaus) in 9020 Klagenfurt
________________________________________

 

 MBSR-Kurs:

8 Abendtermine (mittwochs):

   18.9., 25.9., 2.10., 16.10., 23.10., 30.10., 6.11., 13.11.2019  (und ggf ein Ersatztermin am 20.11.2019)

 jeweils von 18:15 bis ca. 21:00 Uhr

 und der Tag der Achtsamkeit (Schweige-Retreat) am Sa. 2.11.2019 von 9:00 bis 16:00 Uhr. (An diesem Tag können auch ehemalige MBSR-KursteilnehmerInnen dazukommen.)

Ort:

Tarviserstr. 30 (Diözesanhaus) in 9020 Klagenfurt

   

   Inhalte:

  siehe Folder (Download s.u.) bzw. Seite "Achtsamkeit/MBSR" 

 

 Investition:

  360,- € incl. MWSt (Ermäßigung im Einzelfall nach Absprache möglich.)

  Frühbuchertarif bis 16.8.2019: 320,- € incl MWSt.

 

  In diesem Beitrag sind enthalten: 

  • ein Vorgespräch
  • 8 Kursabende à  ca. 2,5 bis max. 3 Stunden
  • Tag der Achtsamkeit (7 Stunden)
  • Schriftliche Kursunterlagen
  • 4x45 Min. Audiofiles der Übungen

Für Selbständige zahlt die SVA den Gesundheitshunderter:

Siehe Link:

https://www.svagw.at/portal27/svaportal/content?contentid=10007.740606&portal:componentId=gtnd41e4f71-4a63-40b7-9866-f941c46001fb&viewmode=content)

 

 Anmeldung:

  Maga Birgit M. Zimmermann

 Tel: 0650 5880207 oder

 per Mail: b.zimmermann@create-your-life.at

 (Begrenzte TeilnehmerInnenzahl)

 

Informationsfolder als PDF-Download:

 

Download
Einladung MBSR Kurs 2019_09_.pdf
Adobe Acrobat Dokument 197.4 KB

Vortrag "Meditation und Achtsamkeit" 30.9.2019 in Tainach

"Meditation und Achtsamkeit - Von alten Meditationstechniken zum modernen Stressmanagement"

 

am Montag, 30.9.2019 von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr.

 

Katoliški dom prosvete - Katholisches Bildungshaus Sodalitas

 

A-9121 Tainach/Tinje
Propsteiweg/Proštijska pot 1

 

 

Seminar "Meditation und Achtsamkeit" 19.10.2019 in Tainach

Zeit:

 am 19.10.2019 von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr.

 

Seminarort:

Katholisches Bildungshaus Sodalitas

Katoliški dom prosvete -

A-9121 Tainach/Tinje
Propsteiweg/Proštijska pot 1

Anmeldung:

Mag. Daniel Sturm

office@sodalitas.at

Tel: +43 4239 2642

 

Berufliche Herausforderungen, Zeitdruck, Reizüberflutung und private Belastungen rauben uns Energie und können uns seelisch und körperlich aus dem Gleichgewicht bringen. Die Achtsamkeitspraxis (insbesondere MBSR nach Jon Kabat-Zinn) ist eine wirkungsvolle, wissenschaftlich anerkannte Methode, die innere Ruhe, Gelassenheit, Konzentrationsfähigkeit, emotionales Gleichgewicht und Gesundheit fördert. Sie nimmt eine Schlüsselrolle in der Burnoutprävention ein und ermöglicht uns mehr Selbstbestimmung.

 

Seminarinhalte:
* Was versteht man unter Achtsamkeit?
* Achtsamkeit als aufmerksam wertschätzende Haltung anderen Menschen,

 

   der Natur und Umwelt und mir selbst gegenüber
* Wie wirken Stress-Belastungsfaktoren auf Körper, Seele und Geist?
* Wie kann man mit Achtsamkeit den Stress leichter bewältigen?
* Wirkung von Achtsamkeitstrainings mit Ergebnissen aus den Neurowissenschaften
* Achtsamkeit als Schulung der bewussten Selbstwahrnehmung und Selbststeuerung
* Praktische Übungen: 3min-STOP-Übung, Bodyscan, Sitzmeditation, Gehmeditation,

   einfache Yogaübungen
* Möglichkeiten der praktischen Anwendung im Alltag

Weitere Informationen als PDF:

Download
Achtsamkeit_Meditation_Seminar Tainach.p
Adobe Acrobat Dokument 1'007.5 KB

Link zum Veranstalter Bildungshaus Sodalitas:

https://www.sodalitas.at/veranstaltungen/detail/643

Vortrag über "Stressbewältigung durch Achtsamkeit" 15.10.2019 in Klagenfurt

Im Rahmen der Vortragsreihe "Psychosoziale Gesundheit" der VHS Kärnten halte ich einen Vortrag über "Stressbewältigung durch Achtsamkeit am 15.10.2019 um 18.00 Uhr im Übergangswohnheim von pro mente in der Flurgasse 31, 9020 Klagenfurt.

(in Kooperation: VHS, pro mente kärnten, Bündnis gegen Depression und Gesundheitsland Kärnten)

 

Download
Flyer_Vortragsreihe_A5_2019_V3_Endversio
Adobe Acrobat Dokument 945.0 KB

Semiar für LehrerInnen

"Stressbewältigung durch Achtsamkeit"

2-tägiges Seminar am 18. und 19.11.2019 im Kloster Wernberg.

Nähere Informationen über die Homepage der Pädagogischen Hochschule Kärnten.

 

https://www.ph-kaernten.ac.at/fwb/fortbildungsangebote/

2020:

Achtsamkeitsretreat

 

Für alle, die bereits einen Kurs besucht haben (MBSR oder Pichlschlosswoche) oder schon Meditationserfahrung haben, biete ich ein Achtsamkeitsretreat mit Yoga, Sitzmeditation, Gehmeditation und viel Schweigen an:

 

Vom 30.4. (abends) bis 3.5.2020 (mittags)

im Pichlschloss in Neumarkt/Stmk.

 

Nähere Informationen folgen, Voranmeldung schon möglich.

https://www.pichlschloss.at/

"Die heilsame Kraft der Achtsamkeit"                   Seminarwoche im Pichlschloss bei Neumarkt/Stmk

Nach einer schönen und intensiven Seminarwoche im August 2019 bieten wir sie 2020 wieder an: vom 16.8. bis 22.8.2020 im Pichlschloss nähe Neumarkt in der Steiermark, ca. 60 km nördlich von Klagenfurt:

 

Krafttanken aus der Ruhe und der inneren Mitte. Gönnen Sie sich entschleunigte Tage mit ausgewählten Achtsamkeitsübungen aus dem MBSR-Kursprogramm (Mindfulness Based Stress Reduction) von Jon Kabat-Zinn:

 

 

 

INHALTE:

  • Sanfte Yoga- und Körperwahrnehmungsübungen, Bodyscan
  • Einführung in die Meditation
  • Stressphysiologie und Hirnforschung, Bewusstheit statt Autopilot-Reaktion, gelassenerer Umgang mit Stressfaktoren
  • Achtsames Wahrnehmen in der Natur
  • Ein Tag im Schweigen
  • Auf Wunsch sind Einzelgespräche möglich
  • Zum Entspannen: Sauna, Massagen, Waldspaziergänge, Ruhen in der Luftkurhalle

TAGESABLAUF:
Vor dem Frühstück leichte Yogaübungen, nach dem Frühstück 4 Seminareinheiten mit     Theorie und Praxis, (Nachmittage zur individuellen Gestaltung), nach dem Abendessen eine Einheit mit ruhigen Wahrnehmungsübungen wie z. B. Bodyscan.

 

ZIELGRUPPE:

offen für jeden, auch für Meditationsunerfahrene!

 

Hotel Landsitz Pichlschloss

Stadlob 125

8812 Mariahof

T. +43 3584 2426

info(at)pichlschloss.at

 

Nährere Informationen folgen....

http://www.pichlschloss.at


Archiv:


Vortrag beim Symposium der Pädagogischen Hochschule Kärntnen

Im Rahmen des Symposiums "Forum Unterricht" vom 7.3. bis 8.3.2019, organisiert von der Pädagogischen Hochschule Kärnten, am 8.3.2019 Vortrag zum Thema:

"Achtsamkeit - die Basis von Selbststeuerung und bewusster Interaktion"

 

Link:

http://forumunterricht.at/index.php?d=51&dan=2&prireditev=1

Vortrag im Frauenberatungszentrum Belladonna

"NEUE ENERGIEN TANKEN,  um Herausforderungen besser zu meistern"

Vorträge mit Gespräch und Übungen im Belladonna Frauen- und Familienberatungszentrum Klagenfurt, Paradeisergasse 12/1:

25.3. und 1.4.2019, jew. 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr.

Anmeldung über das Büro von Belladonna.

Nähere Informationen siehe Einladung:

Download
Ausschreibung_Belladonna_Burnout Prävent
Adobe Acrobat Dokument 220.1 KB

Tag der Achtsamkeit am See

Lernen Sie verschiedene Formen von Achtsamkeit kennen, erfahren Sie mehr über Bodyscan, Atemmeditation und andere Übungen (aus dem MBSR-Programm von Jon Kabat-Zinn), die der Reizüberflutung, dem Zeitdruck, dem Multitasking und anderen Belastungen im Alltag ein gesundes Gegengewicht setzen und helfen, ruhiger, konzentrierter und gelassener zu werden.

Der "Tag der Achtsamkeit am See" wird über die Volkshochschule Klagenfurt organisiert:

am 27.4.2019 im WAHAHA PARADISE, Feriendorf 1,  A-9181 Feistritz im Rosental

www.wahaha-paradise.com


Vorträge in der VHS  Volkshochschule Kärnten

8.10.2018:  "Die Kraft der Achtsamkeit"

18:00 - 20:30 Uhr in der AK Villach

 

5.12.2018: "Die Kraft der Achtsamkeit"

18:00 - 20:30 Uhr Feldkirchen- Waiern, Haus Phillipus

 

29.1.2019: "Die Kraft der Achtsamkeit"

18:00 - 20:30 Uhr im Haus Moorquell, St. Georgen am Längsee

 

21.2.2019 "Die Kraft der Achtsamkeit"

18:00 - 20:30 Uhr Feldkirchen- Waiern, Haus Phillipus

 

28.2.2019 "Die Kraft der Achtsamkeit"

18:00 - 20:30 Uhr in der AK Villach


Seminar für LehrerInnen

"Stressbewältigung durch Achtsamkeit"

2-tägiges Seminar am 21. und 22.11.2018 im Kloster Wernberg.

Nähere Informationen über die Homepage der Pädagogischen Hochschule Kärnten.

(ausgebucht, es gibt eine Warteliste.)


Vortrag im Frauenberatungszentrum Belladonna

"Durch Achtsamkeit innere Ruhe ins Leben bringen"

Vorträge mit Gespräch und Übungen im Belladonna Frauen- und Familienberatungszentrum Klagenfurt, Paradeisergasse 12/1:

3.12.2018 (Teil 1)

10.12.2018 (Teil 2)

jeweils 16:00 bis 19:00 Uhr.


Vortrag und Seminar an der Pädagogischen Hochschule

Vortrag ("Der achtsame Weg zu Resilienz und innerer Stärke") und ein

Seminar ("Die heilsame Kraft der Achtsamkeit") in der Pädagogischen Hochschule in Klagenfurt im Rahmen der Sommerhochschule in der ersten Ferienwoche (9.7. bis 11.7.2018), das  genaue Programm ist auf der Homepage der Pädagogischen Hochschule veröffentlicht:

Website Programm Pädagogische Hochschule

 

Download
Programm_Sommerhochschule_2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 7.7 MB

Tag der Achtsamkeit am See

Der "Tag der Achtsamkeit am See" wird organisiert von der Volkshochschule Feldkirchen und findet am Sam., 7.4.2018 in der CMA im Stift Ossiach am Ossiacher See statt.

 

Von der VHS Klagenfurt gibt es einen "Tag der Achtsamkeit am See" am Wörthersee im Cap Wörth/Velden am Sam., 30.9.2017.

 

Nähere Infos siehe Homepage der VHS:

 http://www.vhsktn.at/


Vortrag:  Achtsamkeit - von alten Meditationstechniken zum modernen Stressmanagement

Vortrag über Stressbewältigung durch Achtsamkeit über die VHS-Vortragsreihe (in Zusammenarbeit mit Pro Mente Kärnten) am 30.11.2017, 17:30 Uhr in der Flurgasse 31 in Klagenfurt. 

Näheres siehe Volkshochschul-Programm (https://www.vhsktn.at/home/)  Suchbegriff Achtsamkeit.


Vortrag:  Achtsamkeit - von alten Meditationstechniken zum modernen Stressmanagement

Vortrag über Stressbewältigung durch Achtsamkeit in der Beratungsstelle LICHTBLICK - Mädchen- Frauen- Familienberatung in Feldkirchen, Heftgasse 3

am 16.11.2017 um 18:30 Uhr im Rahmen des Projektes "Frauen für Frauen".

Workshop beim BEBEK-Fachkongress

Workshop:

"Achtsamkeit - als  Weg zur eigenen Stressbewältigung, Selbstfürsorge und in der Arbeit mit Kindern"

beim BEBEK-Fachkongress am 20.5.2017:  "Handlungsfreiräume - Elementarpädagogik  zwischen Fremd- und Selbstbestimmung".

Näheres siehe Blog des BEBEK:

 

http://bebek-ktn.blogspot.co.at/p/fachtagung-2017.html